Sie wollen Polizistin/Polizist oder Verwaltungsfachangestellte/r werden?

Aber:   

Sie sind schon einmal bei Ihrer Bewerbung gescheitert?

Sie haben schon lange nicht mehr die Schulbank gedrückt?

Sie haben Scheu, sich der Bestenauslese zu stellen?

Nix Aber!   Mit der Ausbildungsvorbereitung in die Ausbildung!                             

  Der Lehrgang für junge Menschen mit Migrationshintergrund beginnt am 28.08.2017.
                

Informationsveranstaltungen zum Lehrgang finden an jedem Montag im BildungsWerk im Raum 111 (Aufgang B, 1. Etage) um 15.00 Uhr statt.

Der Lehrgang wird im Auftrag der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales durchgeführt und aus Mitteln des Landes Berlin gefördert.

                                       
  Der Lehrgang wird mit den Kooperationspartnern Berliner Polizei und Verwaltungsakademie Berlin durchgeführt.
  Sie haben
  • bereits eine ausgeprägte Berufsmotivation.
  • den Willen und die Möglichkeit, viel und zielorientiert zu lernen und haben Freude daran, sich mit komplexen Sachverhalten neugierig, offen und konstruktiv auseinandersetzen.
  •  ein positives Erscheinungsbild und keine sichtbaren Tätowierungen/Piercings.

Sie

  • sind politisch interessiert und sozial engagiert.
  • weisen durch Ihr polizeiliches Führungszeugnis Ihren einwandfreien Leumund nach.
  • sind bereits bestens über die Zulassungskriterien für Ihren Wunschberuf informiert:

https://www.berlin.de/polizei/beruf/polizist-polizistin-werden/bewerbung-einstellung/#Einstellung

oder

https://www.berlin.de/sen/inneres/personal/ausbildungs-und-einstellungsbehoerde/einstieg-karriere/bewerbung/ausbildung/

Infos / Kontakt

Ansprechpartnerin: Frau David

Kontakt
Frau David

Tel.: +49 30 617929-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!