Für die Zukunft ausbilden - Ihre zentrale Anlaufstelle für Ausbilder

KAUSA-Logo 2019

Die KAUSA-Servicestelle Berlin im BWK berät Berliner Unternehmen mit Migrationshintergrund und Schüler(innen) zu allen Ausbildungsthemen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Besonderheiten des dualen Berufsausbildungssystems,  also der parallelen Ausbildung in einem Betrieb und einer Berufsschule.

Eins unserer Ziele ist es, Berliner Unternehmer und Betriebe mit Migrationshintergrund dafür zu gewinnen, mehr Ausbildungsplätze zu schaffen und neu ausbildende KMU als Ausbilder zu qualifizieren. Wir arbeiten über die tägliche Beratungsarbeit hinaus mit Events wie z.B. Messen, Infoveranstaltungen sowie Workshops zur interkulturellen Öffnung.

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Webseite der KAUSA-Servicestelle Berlin.

KAUSA konkret

Die KAUSA-Servicestelle Berlin bietet Berliner Firmen kostenlos folgende Leistungen an:

  • die Teilnahme an Ausbilder-Netzwerken
  • die Teilnahme an "Job-Talks" in Schulen
  • die Teilnahme an Ausbildungsmessen
  • Unterstützung für Ausbildungsbetriebe bei der Ausbildungsplatzentwicklung
  • Unterstützung bei der Rekrutierung von Auszubildenden
  • Unterstützung für Existenzgründern(innen) bei der Entwicklung von Ausbildungsmöglichkeiten
  • Workshops für Ausbilder(innen)

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Webseite der KAUSA-Servicestelle Berlin.

Beratung für Betriebe und Selbstständige mit Migrationshintergrund

  • Information über das Berufsausbildungssystem in Deutschland und die Ausbildungsberechtigung
  • Unterstützung bei der Überwindung bürokratischer oder sprachlicher Hürden
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden
  • Informationen über Fortbildungsangebote zur Sicherung der Ausbildungsqualität

Ausbildung mit Partnern gestalten

  • Bewältigung aktueller Herausforderungen auf dem  Ausbildungsmarkt, z.B. bei der Digitalisierung, bei der Ausbildungssicherung oder bei interkulturellen Fragestellungen
  • Information der Fachöffentlichkeit über die Ausbildungspraxis in Berlin

 Besuchen Sie uns auf Facebook!

KAUSA-Logoleiste

Mit dem Programm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).